Neu bei B+L | KYOCERA mailbox

Vollen Inhaltszugriff auf alle E-Mails gewährleisten

Die KYOCERA mailbox ist ein umfassendes Komplettpaket zur E‑Mail-Archivierung und verbindet kluges Wissensmanagement mit allem, was ein Unternehmen für die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und zur gewinnbringenden Nutzung von E‑Mail-Inhalten braucht. E-Mails sind zweifelsohne eine überaus wichtige und sehr umfangreiche Informationsquelle, durch den übermittelten Textinhalt ebenso wie durch zahlreiche Dokumente in Anhängen. Mit der KYOCERA mailbox bleibt dieses Wissen erhalten. Anwender können schnell und komfortabel darauf zugreifen.

Sämtliche Nachrichten und Anhänge werden gemäß Compliance‑Richtlinien archiviert. Im Nachweisfall kann vollständig, unverändert und zeitnah auf die relevanten, unveränderten Informationen zugegriffen werden. Neben der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften gilt es, auch die immer größer werdende Informationsflut und damit große Datenmengen effektiv zu verwalten. E-Mail Server werden durch die KYOCERA mailbox effektiv entlastet, da die speicherrelevanten Inhalte und Anhänge im Backend der KYOCERA mailbox und nicht mehr auf dem jeweiligen E-Mail-Server gespeichert werden.

Single-Instance-Speicherung

Bei der Ablage einer E-Mail werden identische Inhalte mit bereits abgelegten E-Mails durch die KYOCERA mailbox erkannt und nur einmal physikalisch abgelegt. Je nach Beschaffenheit des E-Mail Aufkommens wird dadurch sehr viel Speicherplatz gespart. Die Single-Instance-Speicherung funktioniert über die Grenzen der Szenarien hinweg, auch identische Anhänge werden jeweils nur einmal gespeichert.

Die Lösung kann den Grundstein für ein unternehmensweites Dokumentenmanagement-System bilden – heute mit der E-Mail-Archivierung starten und zu einem späteren Zeitpunkt zusätzlich DMS-, ECM- und Kollaborationsfunktionalitäten nutzen. Interesse? dann sprechen Sie uns an!